Was ist so besonders an WalkGolf ?
WalkGolf war Anfang des 21.sten Jahrhunderts einer der Ersten in Deutschland, ja sogar in Europa, der das MOI-System allgemein bekannt machte. Obwohl die MOI-Idee für Golfschläger bereits um 1920 angedacht wurde, hat man dem MOI-System keine Bedeutung beigemessen und es wurde von den meisten Pros milde belächelt.
WalkGolf ging es Anfang des 21.sten Jahrhunderts nicht anders, als wir einigen Pros unser selbst entwickeltes MOI-System vorstellten. Die Bandbreite reichte von Unkenntnis der Technik über Unglauben bis zur Ablehnung. Nur wenige progressive und nicht markengläubige Pros standen dem MOI-System offen gegenüber.
Zwischenzeitlich hat sich das Blatt erheblich gewendet und immer mehr springen auf den "MOI-Zug" auf. Selbst erfahrene Pros die damals das MOI-System ablehnten, stimmen diesem nun uneingeschränkt zu und fitten selbst danach. Ja, sie halten es sogar für das beste Schlägerbausystem schlechthin.

Weiterhin hat sich WalkGolf besonders der Präzision verpflichtet. Alle Schäfte und Schlägerköpfe werden einzeln auf ihre Spezifikationen überprüft und entsprechend selektiert. So werden z.B. die Schlägerköpfe vor der Produktion einzeln gewogen und die Gewichtstoleranzen im 1/10 Grammbereich ausgeglichen. Kein Schlägersatz verläßt unsere Firma bevor nicht auch Loft und Lie auf ihre korrekten Werte überprüft wurden. So kann der Golfer sicher sein auch tatsächlich das zu bekommen auf was er gefittet wurde.
menu
Walk Golf - Banner