MOI steht für den englischen Begriff „Moment of Inertia” - zu Deutsch "Trägheitsmoment". Im Gegensatz zu dem im Schlägerbau häufig benutzten - aber in der Wissenschaft unbekannten - Begriff "Schwunggewicht" ist das Trägheitsmoment eine in der Wissenschaft eindeutig definierte physikalische Größe welche die  Trägheit eines Körpers bei Rotationsbewegungen beschreibt



Die Formel hierfür lautet:                                              mit der Einheit



Wichtig ist dabei, dass das Trägheitsmoment den Widerstand des Objektes in der Rotationsbewegung beschreibt, also den Golfschläger in der Dynamik des Schwungs und nicht, wie bei der Schwunggewichtsmethode, eine rein statische Messung vorgenommen wird.  Im Golfbereich wird der Begriff MOI z.Z. für zwei unterschiedliche Dinge benutzt, welche unbedingt unterschieden werden müssen, da diese sonst zur Verwirrung führen kann. Wir haben daher den Unterschied von MOI des Schlägerkopfes und MOI des gesamten Golfschlägers auf seperaten Seiten erklärt.
Was ist MOI ?
menu
Walk Golf - Banner
Info-Video: MOI und die Golfschläger